Archiv

Archive for the ‘Allgemein’ Category

Endlich wieder Zeit…

So, der Klausurstress an der Hochschule ist endlich vorbei, und der Weihnachtsurlaub ist auch endlich da. Dann kann es jetzt endlich wieder losgehen mit dem Berichten, Testen und Fricklen.

Hab ich noch einiges rumliegen, das irgenwann mal fertig machen will, wie z.B. das Java Tool RenameIT, diverse Scripte und einen kleinen C++ Konsolen Taschenrechner.

Mal sehen was ich während der Weihnachtsurlaubs noch schaffe….

Kategorien:Allgemein

RenameIT-0.0.1 – Massenumbenennung von Dateien

September 14, 2009 Hinterlasse einen Kommentar

RenameIT-0.0.1

Mit dem Tool RenameIT lassen sich eine beliebige Anzahl von Dateien mit einer fortlaufenden Nummer umbenennen. Der Dateityp (z.B. *.jpeg, *.java, *.cpp, *.docx, etc.) wird automatisch erkannt und beim Umbenennen nicht verändert.
Screenshots:

Main Window

Main Window

Open Dialog

Open Dialog

Main Window Example

Main Window Example

!Wichtig: Für möglichen Datenverlust übernehme ich keine Verantwortung.!

ToDo:
– Log-File nach dem Umbennenen
– Menüleiste
– Backupotption
– anpassen der Oberfläche an das jeweilige Betriebsystem
– zentrieren des MainWindow beim Start
– Dokumentation
– Erfolgs- und Fehlermeldungen
– Fortschrittsanzeige
– Verhindern das versteckte Dateien nicht umbennant werden
– andere Farben der Oberfläche

Erstellt wurde das Programm mit der Programmiersprache Java unter Eclipse (3.5.0).
Das Programm sollte auf jedem System mit einer Java Runtime Environment funktionieren.

Downloads:

Source
JAR-File

Für Kritik und Anregungen bin ich sehr dankbar.

Kategorien:Allgemein, Download, Java Schlagwörter: , ,

iTunes-Lame

Das kleine Tool iTunes-Lame versorgt iTunes mit einem vernünftigen Encoder um CD’s zu rippen. Die Qualität ist deutlich besser als beim iTunes Encoding. Es dauert zwar deutlich länger, um eine CD mit ca. 20 Tracks zu importieren, aber aufgrund des Qualität Gewinns lohnt sich der Aufwand aufjedenfall.

Verfügbar ist das Tool unter dieser Adresse: http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/13048

Screenshot:

iTunes-LAME

iTunes-LAME

Kategorien:Allgemein

Wine und OS X

Da ich doch öfters mal Visio benötige habe ich mir geadcht versuch ich doch mal Wine aus den Mac Ports. Für Crossover Office bin ich momentan einfach zu geizig, und zur Not mach ich halt eine RDP Session auf mein Windows Vista Notebook.

Glücklicherwiese habe ich von meiner Hochschule einen MSDNA Account bekommen, mit dem ich während des Studiums auf diverse Microsoft Produkte zugreifen kann.

Also zu wesentlichen, ich habe mir per:

sudo port install wine

Die Version 1.0.1 installiert, die Developer Version 1.1.10 ist auch verfügbar, die habe ich aber aufgrund der Stabilität nicht genommen.

Dann per

wine visio.exe

das ganze installiert.

Um das ganze jetzt zu starten navigiere ich mit dem Terminal zu

~/.wine/drive_c/Programme/Microsoft Office/Visio11 $

und tippe wine VISIO.EXE ein.

visio2003_osx

Das Programm läuft soweit ganz gut, nur etwas träge. Mal sehn ob ich das ganze jetzt auch produktiv einsetze. Aber schön zu Wissen, das man mit Wine unter OS X doch was anfangen kann, und nicht zwangsweise auf Crossover Office angewiesen ist.

Getestet hab ich das ganze mit Visio 2003 Professional, mit der 2007er Version hat es nicht funktioniert!

Kategorien:Allgemein

WPA2KeyGenerator und Windows 7

Ich habe in VirtualBox die Public Beta von Windows 7 am laufen und gerade mal mein Tool darauf getestet, und mit der Java Runtime Environment läuft es wunderbar ;)!

windows7wpa2

Kategorien:Allgemein Schlagwörter:

Warum noch ein Blog?

März 27, 2009 Kommentare aus

>>iBlogFabi

Warum noch ein Blog im WWW?
Naja eigentlich finde ich persönlich Blogs ganz nützlich, da man dort oft Lösungen zu Problemen rund um IT findet.
Das bringt mich auch gleich darauf, warum ich diesen Blog pflege. Ich möchte hier eigene Programme, Scripte und Ansichten zu Soft- und Hardware veröffentlichen (alles natürlich imoh ;)!!).

Ich habe mal in einem Blog gelesen, das der Blog Verfasser den Blog nur pflegt, damit er dort seine Configs und Scripte posten kann, damit er/sie sie nicht verliert. Das ist ein weiterer Grund für diesen Blog.

Ich hoffe das sich der/die ein oder andere daran erfreut.

Dieser Blog wird auf einem Mac erstellt, wie man auch unschwer erkennen kann :), deshalb wird sich das meiste auch um Macs und das dazugehörige OS X drehen. Ich werde mich aber auch mit „Unixoiden“ Systemen befassen, da ich ein großer Freund von freier Software bin. Natürlich versuche ich auch über den Tellerrand zu schauen und Microsoft Produkte nicht zu vergessen ;)!

Kategorien:Allgemein Schlagwörter: , , ,